Die pannonische Hochzeit

Zwei Orte ein Fest: Das Alte Brauhaus in Frauenkirchen gegenüber der bekannten Basilika und das Hoteldorf Seepark-Weiden direkt am Ufer des Neusiedlersees bieten die perfekte Kulisse für eine wundervolle Hochzeit.

Das Standesamt liegt direkt am Wasser, im Hoteldorf Seepark Weiden. Für das kirchliche Fest haben wir den wohl schönsten Barockbau des Landes ausgesucht, die Basilika Frauenkirchen.

Gleich gegenüber, im Arkadenhof des Alten Brauhaus’ findet die Agape und das Hochzeitsfest statt.

Das Standesamt am Ufer des Sees

Schilfgedeckte Häuschen reihen sich um Badebuchten des Sees. Der Blick von Ihrem Studio reicht über das Wasser in den Schilfgürtel des Nationalparks.

Den Platz für die standesamtliche Trauung haben Hochzeitspaare entdeckt: unsere Lounge direkt am Ufer! Unter dem Weidenbaum, beobachtet vom Silberreiher, bleibt die Zeremonie unvergessen.

Unser vielfach ausgezeichnetes Restaurant „Zur Blauen Gans“ lädt zum anschließenden Dinner im kleinen Rahmen. Und dann gibts da noch den Club 119, wo man den Abend bei einem gepflegten Cocktail ausklingen lassen kann.

Das Hochzeitsfest

Die Trauungszeremonie in der Basilika bleibt ebenso unvergesslich wie das Fest bei der Paprikawirtin. Das denkmalgeschützte „Alte Brauhaus“ ist d e r charmante Rahmen für gelungene Feste, hier wird burgenländische Gastgebertradition kultiviert.

Ob Sie einen ungarischen Mulatsag feiern wollen, Ihre Hochzeit in Tracht ausrichten oder vom Designer gestylt sind: Sie und Ihre Gäste werden sich in den wunderschönenen Gasträumen, dem Festsaal und dem idyllischen Gastgarten sicher wohlfühlen.

Übrigens: das Klappern des Storches ist echt, er nistet am Schornstein - ganz sicher ein gutes Omen!